Lubminer Computer Club e.V.

… der Club der verbindet

Ein neues Windows 10 für 15,- €

| 1 Kommentar

Wer jetzt noch ein Windows 7 oder Windows 8 auf seinem Computer betreibt, spielt eventuell mit dem Gedanken, es durch ein neues modernes Windows 10 zu ersetzen. Genau vor dem Problem stand ich jetzt bei der Hilfe für einen Bekannten mit dessen Windows 8 Laptop. Nun kostet ein neues Windows 10 Home bei Microsoft derzeit 145,-€ und ein Windows 10 Pro schlägt sogar mit 259,-€ zu Buche. Wohlgemerkt, dafür bekommt man noch keine DVD mit Windows 10, sondern darf sich trotzdem das ganze Betriebssystem selbst herunter laden. Bei Mediamarkt bekommt man Windows 10 Pro für schlappe 219,-€.  Aber, um trotzdem ein legales Windows 10 zu erwerben muss man nicht soviel Geld ausgeben. Ich selbst habe jetzt für meinen Bekannten ein Windows 10 Pro Key für 15,-€ erworben. Und zwar, wer eine Internetsuche zu einem Windows 10 Kauf startet, findet neben den o.g. Ergebnisse haufenweise Angebote für Windows 10 ab so ca. 5-€ aufwärts. Dabei kauft man an sich kein Windows 10 selbst, sondern „nur“ den Lizenzschlüssel dafür um es zu aktivieren. Das ist insofern okay, weil man sich das neuste Windows 10 ja sowieso kostenlos bei Microsoft herunterladen und ausprobieren kann.  Bei diesen Angeboten muss man auch etwas Vorsicht walten lassen. Es sind auch schwarze Schafe unter den Anbietern. Eine gute Orientierung kann man oftmals aus den Rezensionen und Kommentaren ziehen. In einem Beispiel habe ich folgendes getan:

Das Windows 10 Pro habe ich mir bei Microsoft selbst kostenlos heruntergeladen. Das macht Microsoft den Anwendern leider nicht ganz so einfach. Wenn man die Microsoft Seite mit einem Computer besucht, auf dem Windows 7 oder 8 installiert ist, dann wird man automatisch zu einer Seite weitergeleitet, auf der nur noch das Download-Tool angeboten wird. Microsoft möchte gerne, das man dieses benutzt. Das ist aber unter Umständen nicht nötig. Ist man jedoch mit einer älteren Windows-Version, mit einem Appel Mac OS Computer oder mit Linux ( wie auch sonst ? 😉 ) unterwegs, dann wird man nicht automatisch umgeleitet und bekommt die original Downloadseite zu sehen.
Da kann man dann bequem auswählen, welche Windows Bit-Variante man herunterladen möchte. Die ISO-Images enthalten jeweils alle Dateien für Windows 10 Home und Pro.
Wenn man keinen Rechner mit einem der genannten Betriebssysteme zur Verfügung hat, kann man auch ein Tablet oder Smartphone verwenden und die o.g. Adresse besuchen. Den Download-Link schickt Ihr euch dann einfach per E-Mail auf euren Desktop-Rechner. Der Link ist 24 Stunden lang gültig. ( Quelle letzter Abschnitt: https://www.com-magazin.de )

So nun hatte ich also ein Windows 10 Pro und habe es installiert. Den dazugehörigen Windows 10 Pro Lizenzkey habe ich mir bei MMOGA für 15,-€ gekauft. Dieser Key kam ca. 1 Minute nach dem Kauf per Mail. Lizenzkey bei der Windows 10 Pro Installation eingegeben hat ca. noch mal 4 -5 Minuten gedauert und fertig war die aktivierte Windows 10 Pro Installation.

Diese Möglichkeit des Lizenzkaufes für Windows 10 ist nicht neu und es haben auch schon diverse Computerfachmagazine darüber berichtet. Darunter z.Bsp. Chip.de, PC-Welt u.s.w. Ich wollte hier nur über meine Erfahrung mit dem Lizenzkeykauf bei MMOGA berichten, und da hat alles sehr gut geklappt.

Also, wer noch auf der Suche nach einem neuen Windows 10 für seinen Computer ist, mehr als 15,-€ muss es nicht kosten.

 

Ein Kommentar

  1. Beim Lubminer-Computer-Club reingeschaut und eben mal so über hundert EURO sparen! Ist das nicht einfach klasse? Danke Thomas.

     

Schreiben Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Login to chat with other users!
%d Bloggern gefällt das: